Herzlich willkommen
in der Kulturfabrik MEDA
in Mittelherwigsdorf...

Basenbalance & Wandern


In der heutigen Zeit sind die meisten Menschen übersäuert. Das Ungleichgewicht des Säure-Basenhaushalts kann vielfältige Ursachen haben. Oft entsteht eine Übersäuerung durch Stress, Fehlernährung oder Umweltbelastung. Unsere moderne Ernährung enthält inzwischen sehr viele Säurebildner: Kaffee, Zucker, Backwaren, tierisches Eiweiß (Fleisch, Käse, Milchprodukte). Beschwerden die durch Übersäuerung entstehen können Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Reizbarkeit und Gelenkschmerzen sein.

In den Wanderwoche werden wir ganz auf säurebildende Nahrungsmittel verzichten. Die einfache gesunde Ernährung aus biologischen Zutaten in Kombination mit viel frischer Luft und Bewegung auf den Wanderungen helfen unserm Körper, Gifte und Schlacken auszuscheiden und neue Energie zu tanken. Wenn es die Witterung zuläßt, werden wir vielleicht auch mal für kürzere Strecken auf unsere Schuhe verzichten und barfuss wandern.
 
Die Oberlausitz und vor allem das Zittauer Gebirge eignen sich hervoragend zum Wandern. Felsige Schluchten, weite Ausblicke und ein gut ausgebautes Wegenetz bieten eine abechslungsreiche Erfahrung. Die Wanderungen sind auch für ungeübte Wanderer gut zu bewältigen. Unter diesem Link finden Sie einige Impressionen vom Zittauer Gebirge: http://www.zittauergebirge.org

Leitung:

 
Almut Groeger
Jahrgang 1957

Heilpraktikerin und Barfußwanderleiterin
mit viel Erfahrung in gesunder Ernährung
und Kräutern

www.naturheilpraxis-belzig.de

 

Beim Zubereiten der Mahlzeiten und beim Kräutersammeln und -bestimmen wird Almut Gröger von Susanne Kunze aus der Kulturfabrik Meda unterstützt. Sie ist erfahrene "Basenköchin" und kennt sich auch bestens mit den Wildkräutern im eigenen Garten aus.

Der Kurs fand jeweils im Frühjahr 2017 und 2018 statt.

© KULTURFABRIK MEDA E.V. MITTELHERWIGSDORF Hainewalder Str. 35 02763 Mittelherwigsdorf www.kulturfabik-meda.de info@kulturfabrik-meda.de
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN