Herzlich willkommen
in der Kulturfabrik MEDA
in Mittelherwigsdorf...

MITGEBRACHT. Politische Radreise

28.08. - 02.09.2020

09. - 11. Oktober 2020

LEBENS-KÜCHEN-MAGIE
Seminar mit Regina Herrmann

Besser Begleiten!

Spannende Begleitungen für eine und zwei Gitarren selbst arrangieren

Ein Workshop mit Alexander Schmidt


Worum geht es?

Ziel des Workshops wird es sein, Begleitarrangements für eine und zwei Gitarren zu zwei Songs zu entwickeln.
 
Wir werden dazu wechselweise zusammen und in Gruppen bzw. einzeln arbeiten, um Ideen zu entwickeln und diese dann gemeinsam zu spielbaren Begleitungen zusammen zu bauen und praktisch musikalisch umzusetzen. Die Ergebnisse werden wir in Form von Arbeitsvideos dokumentieren, so dass zum Schluss jede/r die entstandenen Begleitungen mitnehmen kann.
Es gehört zum Konzept dieses Workshops, zum Arbeiten an einen besonders schönen, inspirierenden Ort zu gehen. Dieser Ort ist seit 2016 die Kulturfabrik MEDA

Welche Voraussetzungen sollten die Teilnehmer/innen mitbringen?

Der Workshop richtet sich an Gitarrist/innen, die sich auf einem soliden Lagerfeuerniveau einordnen würden und ihre Möglichkeiten erweitern wollen.

Leitung: Alexander Schmidt (geb 1965)

 

Studium Theater- und Mediendramaturgie in Leipzig arbeitet in den Bereichen Musik und Theater sowie Musik- und Medienpädagogik seit 2003 verschiedene Duo-, Trio- und Bandprojekte derzeit Vorbereitung eines Filmmusikprojektes unterrichtet Konzertgitarre seit 2005

Termin: 19. + 20. Sept. 2020, jeweils 10:00 - 19:00

Kosten: 110,00 € (Ermäßigung möglich)

Information und Anmeldung: bei Alexander Schmidt unter aliks@gmx.de oder 0178 4768659

Einige Impressionen aus dem Workshop 2017:

 
 
 
 
 
 
© KULTURFABRIK MEDA E.V. MITTELHERWIGSDORF Hainewalder Str. 35 02763 Mittelherwigsdorf www.kulturfabik-meda.de info@kulturfabrik-meda.de
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN